EPGC erhöht Beteiligung an METRO AG auf 29,99 %

31. 10. 2019

EP Global Commerce GmbH (EPGC) hat heute ihr Options-recht ausgeübt, um so weitere 44.950.974 Stammaktien der METRO AG von Haniel zu erwer-ben. Nach dem für den 6. November 2019 geplanten Vollzug dieser Transaktion wird EPGC insgesamt etwa 29,99 % der Stammaktien der METRO AG halten. Entsprechend wird EPGC der größte Einzelaktionär der METRO AG werden. EPGC hielt zuvor bereits 17,52 % der Stammaktien der METRO AG. Die Erhöhung bekräftigt das Engagement von EPGC als ver-antwortungsvoller strategischer Investor der METRO AG. EPGC wird auch eine angemessene Vertretung im Aufsichtsrat der METRO AG anstreben. EPGC hat ein fortbestehendes Options-recht, um weitere Stammaktien der METRO AG von Haniel zu erwerben.